1. Division - 34. Spieltag | Kehrwegstadion
AS Eupen
0
KV Oostende
2
0'
Guten Abend aus dem Kehrwegstadion der AS Eupen: Zum Saisonabschluss treffen die "Pandas" vor eigener Kulisse auf den KV Oostende.
0'
Die Spieler der AS Eupen bedanken sich vor dem Anpfiff mit einer Videobotschaft bei den Fans für ihre Unterstützung während einer doch sehr schwierigen Saison, die die AS Eupen von der Tabellenspitze in den Abstiegskampf spülte.
0'
Bei der AS Eupen hatte Cheftrainer Valkanis Wechsel angekündigt: Heute Abend rücken Himmelmann, Cools und Déom in die Startelf, während Nurudeen, Peeters (krank) und Heris fehlen.
0'
Die Eupener Startelf: Himmelmann - Lambert, Agbadou, Magnée, Beck - Alloh, Cools, Jeggo, Déom - Nuhu, Prevljak
1'
Anpfiff im Kehrwegstadion. Schiedsrichter ist Brent Staessens.
2'
"Wir müssen ab der ersten Minute zeigen, dass wir wollen", so AS-Cheftrainer Valkanis vor dem Spiel.
3'
Das war stark gespielt: Eupen hat nach drei Minuten die erste Großchance der Partie. Nuhu und Prevljak leiten einen Konter ein - Prevljak spielt auf Nuhu, dessen Schuss knapp am Tor vorbeirollt.
5'
Freistoß für Eupen: Nuhu wird zentral vor dem Tor von den Beinen geholt. Das könnte gefährlich werden...
6'
... und es fehlte nicht viel. Prevljak zirkelt den Ball knapp über die Latte.
9'
Die AS Eupen startet stark in die Partie.
11'
Die nächste gute Aktion der AS Eupen: Nuhu treibt den Ball über die linke Seite nach vorne, ehe er erst im Strafraum gestoppt wird.
12'
Duncan
15'
Eine Viertelstunde ist gespielt: Die AS Eupen hat alles im Griff.
17'
Eupen gibt den Ton weiter an: Lambert setzt sich auf der linken Außenbahn stark durch, ehe er einen langen Solo-Lauf startet. Einmal am Strafraum angekommen, spielt die AS die Aktion aber nicht gut zu Ende.
20'
Der KV Oostende hat noch nicht wirklich in das Spiel gefunden.
21'
Die Gäste müssen zum ersten Mal wechseln: Rocha Santos kommt für Sakamoto ins Spiel.
22'
Nun also doch die erste Chance für den KV Oostende: Der Ball rollt am Tor von Himmelmann vorbei.
24'
Rocha Santos
25'
25 Minuten sind gespielt. Wir warten noch auf den ersten Treffer der Partie.
28'
Eupen spielt in Überzahl - Platzverweis für den KV Oostende.
28'
Duncan, der erst vor wenigen Minuten die Gelbe Karte gesehen hatte, fliegt mit Gelb-Rot vom Platz.
31'
Eupen hat den Fuß weiterhin auf dem Gaspedal: Nach einer Flanke von Beck bekommt Alloh jedoch keinen Druck hinter seinen Kopfball.
33'
Die Stimmung im Stadion ist übrigens gut. Die Ränge sind überraschend gut gefüllt.
37'
Lange war der KV Oostende unsichtbar - und hat nun die größte Chance des Spiels. Ein Schuss aus der zweiten Reihe knallt an die Latte!
38'
Und da ist es passiert: Der KV Oostende geht trotz Unterzahl in Führung.
38'
Torschütze zum 1:0 war Ambrose. Er erhielt vor seinem Abschluss zu viel Platz von den Eupener Verteidigern.
45'
Trotz einer starken Anfangsphase dürfte die AS Eupen mit einem Rückstand in die Kabine gehen.
45'
Es gibt eine Minute Nachspielzeit.
45'
Halbzeitpause in Eupen: Die AS Eupen geht mit einem 0:1-Rückstand in die Kabine.
46'
Anstoß zur zweiten Halbzeit.
47'
Das hätte die Riesenchance zum 1:1 sein können! Prevljak verspringt der Ball im Strafraum direkt vor dem Tor.
51'
Eupen baut Druck auf den Gegner auf. Wirklich liegt das 1:1 aber noch nicht in der Luft.
56'
Eupen wechselt zum ersten Mal: Konstantelias kommt für Jens Cools in die Partie.
57'
Für den ausgewechselten Cools gibt es viel Applaus. Er winkt in Richtung Tribüne und klopt sich auf die Brust - so sieht ein Abschied aus. Der Mittelfeldspieler ließ bereits vor Wochen wissen, dass er die AS nach der Saison verlassen wird.
60'
KVO-Torwart Hubert hatte bislang noch nicht sonderlich viel Arbeit. Zur Erinnerung: Die AS Eupen spielt seit der 28. Minute in Überzahl.
61'
Der Ball liegt zum 1:1 im Tor. Aber: Der Treffer zählt nicht, Abseits.
65'
Zweiter Wechsel bei Eupen, das seit der 38. Minute einem Rückstand hinterherläuft: Müsel kommt für Beck in die Partie.
69'
Himmelmann verhindert mit einem starken Reflex das 2:0 für den KV Oostende!
70'
Alloh schießt den Ball direkt in die Arme von Hubert.
71'
Déom
75'
Wir starten in die letzte Viertelstunde der Saison - kommt Eupen noch zum Ausgleich?
76'
N´Dri kommt für Alloh in die Partie.
81'
2:0 für den KV Oostende!
82'
Von einer Ecke für Eupen ging es schnell in die andere Richtung. Weil Jeggo nicht richtig in das Duell geht, kann Albanese aus fast 45 Metern schießen - und trifft.
86'
Hier laufen die letzten Minuten der Saison 2021/2022. Eupen beendet die Spielzeit wohl auf dem 16. Tabellenplatz.
86'
Konstantelias
90'
Es gibt drei Minuten obendrauf.
93'
Schlusspfiff im Kehrwegstadion. Die AS Eupen beendet die Saison mit einer 0:2-Niederlage gegen den KV Oostende.

Kommentare sind geschlossen.